Neben den zuvor beschriebenen ausgedehnten Beziehungen der Universität Potsdam zu Hochschulen und Fakultäten aus aller Welt besitzt die größte Universität Brandenburgs noch eine Besonderheit. Hierbei handelt es sich um den einmal jährlich stattfindenden Summer Campus. Doch was hat es mit diesem genau auf sich? Dies soll im Folgenden näher erläutert werden.

Beim Summer Campus der Universität Potsdam handelt es sich um eine einmal im Jahr stattfindende Veranstaltungsreihe, die allen Studenten offen steht. Besondere Zielgruppe sind dabei alle internationalen Studierenden, die einmal an einer deutschen Hochschule studieren wollen. Bei der Summer School bieten dabei die verschiedenen Fakultäten, Instituten und Lehrstühle der Hochschule eigene Veranstaltungen an, die sich ganz an den Vorbildern britischer und amerikanischer Summer Schools orientieren.

Im Jahr 2018 standen den internationalen Studierenden dabei unter anderem Veranstaltungen wie die Summer School on Earth Surface Dynamics 2018, die International Summer School Trends in infant and child growth und Western Societies and New Wars after 1990 offen. Die angebotenen Lehrveranstaltungen werden dabei von Angestellten der Universität ausgeführt und überwacht. Ziel ist es, die Universität weiter international zu vernetzen und ihren Bekanntheitsgrad im Ausland zu erhöhen. Um teilnehmen zu können müssen Studierende einen festgelegten finanziellen Beitrag entrichten, der dazu dient, die entstehenden Kurskosten und die Materialkosten abzudecken. Die Kosten im Jahr 2018 lagen dabei die geringen Beträgen um zweihundert Euro. Um in die Summer School aufgenommen zu werden reicht jedoch das Überweisen von Geld allein noch nicht aus. Vielmehr müssen interessierte Studenten sich offiziell bewerben. Die Ausrichter der Summer School Kurse müssen also erst davon überzeugt werden, dass die Studenten auch einen eigenen, lohnenswerten Beitrag zum Ablauf der Summer School zu leisten imstande sind.

Auch im nächsten Jahr wird durch die Universität Potsdam wieder eine umfangreiche Summer School ausgerichtet werden. Das aktuell Programm ist zwar noch nicht bekannt, man darf aber wieder auf ein fesselndes Programm gespannt sein.